der KFV

Ver­ant­wort­li­che

Unse­re Vor­stands­mit­glie­der und wei­te­re Verantwortliche

Micha­el Obert

Ansprech­part­ner für All­ge­mei­ne Fragen

Neben dem KFV, ist er seit lan­ger Zeit lei­den­schaft­lich als Ama­teur­schau­spie­ler im Jako­bus­thea­ter enga­giert. Er ist akti­ver Fast­nach­ter sowie u. a. Grün­dungs- und Vor­stands­mit­glied der Lan­des­ver­ei­ni­gung Baden in Euro­pa, des Bür­ger­ver­eins Ost­stadt und Stell­ver­tre­ten­der sowie Vor­sit­zen­der im Regio­nal­ver­band Karls­ru­he des Arbei­ter-Sama­ri­ter-Bun­des. Als Schirm­herr ist er für die Bil­le­der bzw. Bana­ter Schwa­ben enga­giert. Den KFV ver­folg­te er über meh­re­re Jahr­zehn­te und wur­de nach dem Neu­start des KFV im Spiel­be­trieb, 2008 Mit­glied des Vereins.

Stef­fen l. Herberger

Ansprech­part­ner für all­ge­mei­ne Fra­gen, Öffent­lich­keits­ar­beit, Pres­se, Finan­zen und Archive

Stef­fen L. Her­ber­ger, Urgroß­nef­fe des frü­he­ren Bun­des­trai­ners Sepp Her­ber­ger, kam wäh­rend des Stu­di­ums 2009/10 zum KFV.
Der stu­dier­te Wirt­schafts­in­ge­nieur arbei­tet für eine Unter­neh­mens­be­ra­tung in Frank­furt am Main im Bereich Con­trol­ling und Unter­neh­mens­steue­rung. Trotz län­ge­rer beruf­li­cher Aus­lands­ein­sät­ze u.a. in Sau­di-Ara­bi­en wid­met er sich in sei­ner Frei­zeit dem KFV. Dane­ben enga­giert er sich für die Sepp-Her­ber­ger-Stif­tung des DFB. Ansprech­part­ner für: All­ge­mei­ne Fra­gen, Öffentlichkeitsarbeit/ Pres­se, Finan­zen, Archiv/Geschichte

Axel Schön­witz

Ansprech­part­ner für  All­ge­mei­ne Fra­gen, Gelän­de in Rüppurr, Ehren­amts­be­auf­trag­ter für Schu­lun­gen und Wei­ter­bil­dun­gen mit dem Verband

 

Der in Karls­ru­he gebo­re­ne Poli­zei­be­am­te (Dipl. Ver­wal­tungs­wirt FH-Pol) ist Ange­hö­ri­ger des Poli­zei­prä­si­di­ums Karls­ru­he und dort als Refe­rent in der Lei­tung eines Stabs­be­rei­ches im Füh­rungs- und Ein­satz­stab tätig. Wenn­gleich er kei­ne akti­ve Zeit als Fuß­ball­spie­ler in einem Ver­ein nach­wei­sen kann, hat er durch sei­ne fuß­ball­spie­len­den Söh­ne seit vie­len Jah­ren einen unmit­tel­ba­ren Bezug zum Fuß­ball. Der Umstand, dass alle drei Söh­ne seit 2017 Mit­glied im Karls­ru­her Fuß­ball­ver­ein sind und in die­sem ent­we­der als Spie­ler, Spie­ler­trai­ner bzw. Betreu­er wir­ken, hat sein Inter­es­se geweckt, den tra­di­ti­ons­rei­chen Ver­ein bei des­sen Wei­ter­ent­wick­lung aktiv zu unterstützen.

David Stre­bel

Abtei­lungs­vor­sit­zen­der Fuß­ball (Her­ren), Ansprech­part­ner für Ver­bands­spie­le, Pass­we­sen etc.

Der in Karls­ru­he gebo­re­ne Auto­mo­bil­ver­käu­fer spielt schon von Kin­des­bei­nen an Fuß­ball. Von der SG Sie­mens und FV For­tu­na Kirch­feld zog es ihn über meh­re­re Sta­tio­nen im Som­mer 2017 zum Karls­ru­her FV. Als Mit­in­itia­tor der Mann­schaft von 2017/2018 (zusam­men mit Dani­el Ade und Marc Hor­nung) hat er schnell gemerkt, dass hier mit die­ser Trup­pe etwas gro­ßes Ent­ste­hen kann. Seit der Sai­son 2018/19 ist er offi­zi­ell Abtei­lungs­lei­ter Her­ren und küm­mert sich von Spie­ler­trans­fers bis zu Tri­kot­be­schaf­fun­gen um so ziem­lich alles, was die Her­ren­ab­tei­lung betrifft.

Nadi­ne Neuhof

Abtei­lungs­vor­sit­zen­de Fuß­ball (Damen), ansprech­part­ne­rin für die damenabteilung

Mit der Grün­dung einer Mäd­chen­mann­schaft in ihrem Hei­mat­ver­ein, begann Nadi­ne Neu­hof das Fuß­ball­spie­len und ent­deck­te ihre gro­ße Lei­den­schaft für den Sport. Nach zwei Spiel­zei­ten wech­sel­te sie zu den Junio­rin­nen des Karls­ru­her SC, durch­lief meh­re­re Jugend­mann­schaf­ten und spiel­te meh­re­re Ver­bands­li­ga­sai­sons für die Damen II. Als Grün­dungs­mit­glied der Damen­mann­schaft des KFV unter­stütz­te sie ihre Mann­schaft als Stür­me­rin und durf­te im ers­ten Spiel­jahr die Meis­ter­schaft in der Lan­des­li­ga sowie den Auf­stieg in die Ver­bands­li­ga mit­fei­ern. Seit Anfang 2020 über­nimmt sie die Auf­ga­be als zen­tra­le Ansprech­part­ne­rin der Damenabteilung.

Sophia Zimp­fer

Abtei­lungs­vor­sit­zen­de Fuß­ball (Damen)

Sophia Zimp­fer ist seit 2017 Spie­le­rin des KFV. Sie hat einen Abschluss Bache­lor of Arts Sport­wis­sen­schaft (Schwer­punkt: Fitness‑, und Gesund­heits­ma­nage­ment) und Mas­ter of Sci­ence Sport­wis­sen­schaft (Schwer­punkt: Bewe­gung und Sport im Kin­des- und Jugend­al­ter). Sie ver­fügt über die Lizen­zen Übungs­lei­ter C Fit­ness und Gesund­heit Trai­ner C Leichtathletik.

Nadi­ne Rollert

Abtei­lungs­vor­sit­zen­de Schieds­rich­ter, Ansprech­part­ne­rin für das Schiedsrichterwesen

Nadi­ne Rol­lert ist gebür­ti­ge Leip­zi­ge­rin und hat dort im Okto­ber 2010 ihre Schieds­rich­ter­prü­fung abge­legt, nach­dem sie ihre Lauf­bahn als akti­ve Spie­le­rin wegen Knie­pro­ble­men auf­ge­ben muss­te. Seit­dem hat sie Spie­le bis zur Regio­nal­li­ga der Frau­en im NOFV und Lan­des­li­ga Her­ren gepfif­fen. Seit 2016 ist sie eben­falls als Coach, Patin und Beob­ach­te­rin unter­wegs und unter­stützt damit jun­ge Schiedsrichter/innen in ihrer Entwicklung.

Andre­as Matena

Abtei­lungs­vor­sit­zen­der AH, Ansprech­part­ner Tra­di­ti­ons­mann­schaft und alte Herren

Der zwei­fa­che Fami­li­en­va­ter und gelern­te Diplom-Betriebs­wirt Andre­as Matena spiel­te beim KFV von 1984 an in der A‑Jugend und in der 1. Mann­schaft bis zum Auf­stieg in die Ver­bands­li­ga 1991. 1985 nahm er bei der legen­dä­ren A‑Jugendreise in die USA teil, mit Sie­gen über den kana­di­schen Meis­ter FC Toron­to und den ost­ame­ri­ka­ni­schen Meis­ter Phil­adel­phia. Als Spie­ler war er 1989 beim letz­ten Sieg gegen die KSC-Pro­fi­mann­schaft dabei (3:2). Heu­te ist Matena in der Tra­di­ti­ons­mann­schaft am Ball, zuletzt beim 3:0‑Sieg gegen Young Boys Bern. Zusam­men mit Wolf­gang Ade plant und orga­ni­siert er die Akti­vi­tä­ten der KFV-AH. Matena lei­tet die Gene­ral­agen­tur einer Ver­si­che­rung in Karlsruhe.

Michel­le Dübon

Vor­stands­bei­sit­ze­rin, ansprech­part­ne­rin für die damenabteilung

Michel­le Dübon kommt aus der Pfalz und hat dort eini­ge Jah­re Fuß­ball gespielt (u.a. bei FFV For­tu­na Göcklingen/Landau). Nach dem Abitur in Kan­del (u.a. Son­der­preis für vor­bild­li­chen Ein­satz für die Schul­ge­mein­schaft), kam sie durch ihr Stu­di­um am KIT nach Karls­ru­he. Sie stu­diert Sport­wis­sen­schaf­ten im 3. Fach­se­mes­ter des Bache­lors und ist dar­über hin­aus auch in der Fach­schaft Sport am KIT tätig. In die KFV-Geschich­te hat es Dübon schon im ver­gan­ge­nen Jahr geschafft: Im Sep­tem­ber 2017 schoss sie das ers­te Pflicht­spiel­tor in der Geschich­te der KFV-Damen (1:1‑Ausgleich gegen die SG Büchig/Neibsheim, spä­ter gewann der KFV noch mit 3:2). Die­sem Tor folg­ten noch 

Sven Wael­din

Vor­stand Spon­so­ring & Mar­ke­ting, Ansprech­part­ner für part­ner, ban­den­wer­bung, shop und dauerkarten

Der stu­dier­te der Betriebs­wirt ist seit 2010 beim KFV aktiv und seit 2012 im Vorstand.

Ansprech­part­ner für: All­ge­mei­ne Fra­gen, Spon­so­ring, Marketing

Her­bert Durand

Vor­stand Sport

Her­bert Durand spiel­te von 1970 bis 1978 beim KFV und gewann 1974 die nord­ba­di­sche Ama­teur­meis­ter­schaft. Als Jugend­be­treu­er orga­ni­sier­te er beim Karls­ru­her SC u.a. inter­na­tio­na­le Freund­schafts­spie­le in Eng­land und Schott­land. Bei Ger­ma­nia Neu­re­ut, FVgg Wein­gar­ten und dem TSV Spes­sart trai­nier­te der Diplom-Kauf­mann sämt­li­che Jugendmannschaften.

Stef­fen Sroka

Vor­stands­bei­sit­zer

Der seit 1999 in Karls­ru­he ansäs­si­ge, gebür­ti­ge Thü­rin­ger stell­te sei­ne fuß­bal­le­ri­schen Diens­te dem VfL Mei­nin­gen, dem FC Allema­nia Eggen­stein und dem FV For­tu­na Kirch­feld zur Ver­fü­gung, bevor er nach zuvor ver­kün­de­tem Kar­rie­re­en­de, begeis­tert von der Visi­on sei­ner engs­ten Freun­de, Grün­dungs­mit­glied der neu for­mier­ten KFV Her­ren­mann­schaft der Sai­son 17/18 wur­de. Neben dem Sport been­de­te er im Jahr 2012 sein Stu­di­um des Bau­in­ge­nieur­we­sens an der Hoch­schu­le Karls­ru­he und ver­wirk­licht sich heu­te als Pro­jekt­lei­ter im Brückenbau.

Alex Hol­ley

Vor­stands­bei­sit­zer

Der Soft­ware-Ent­wick­ler ist seit 2017 aktiv beim KFV.

Fabi­an Kästel

Vor­stands­bei­sit­zer

Seit 2020 Vorstandsmitglied.

Har­ry Gärtner

Revi­sor, dane­ben ansprech­part­ner für das mitgliederwesen

Der Diplom-Phy­si­ker ist seit 2013 Revi­sor. 2012 wur­de Har­ry Gärt­ner Ver­eins­mit­glied. Der ehe­ma­li­ge IT-Pro­jekt­ma­na­ger zum Beginn sei­nes Ruhe­stan­des eine län­ge­re Weltreise.

Die­ter Farrenkopf

Revi­sor

Far­ren­kopf war bereits 1. Vor­sit­zen­der des Ver­ein (2000–2004) und ist seit 2011 Revi­sor. Mit­glied wur­de er 1959. In sei­ner Frei­zeit arbei­tet er als Con­fé­ren­cier und ist Mit­or­ga­ni­sa­tor des Karls­ru­her Lich­ter­fests. Zwi­schen 1980 und 1990 bekam er auch ein Enga­ge­ment als Con­fé­ren­cier auf der „MS Euro­pa“, dem Flagg­schiff der Hapag Lloyd-Kreuz­fahr­ten, und der „MS Ber­lin“ (dem ehe­ma­li­gen ZDF-Traum­schiff) der Ree­de­rei Peter Deilmann.